Blog

1 + 1 = eine neue Welt

Wir sehen hier zwei Skater in einem Skaterpark. Auf den ersten Blick sieht man nichts Ungewöhnliches. Erst beim genaueren Hinschauen fällt die eine oder andere Ungereimtheit auf. Aber auch nur dann, wenn man ein sehr gutes Auge hat. Denn, diesen Skaterpark gibt es gar nicht. Er ist reine Fiktion.

Entstanden ist dieses Bild durch ursprünglich zwei völlig unabhängige Bilder. Dank KI wurden dann die weissen Flächen ‘einfach’ ergänzt. Ein solches Resultat wäre noch vor ein paar Monaten völlig undenkbar gewesen! (Um das Resultat zu sehen, muss man den Regler in der Mitte des Bildes hin- und herschieben)

1 + 1 = eine neue Welt2023-08-30T13:27:51+02:00

Digitale Täuschung: Finde das Original!

Heutzutage müssen wir vorsichtiger sein, wenn wir uns auf Fotos als Beweismittel verlassen. Es ist wichtig, kritisch zu sein und auch andere Quellen zu prüfen. Unten findest du ein weiteres Beispiel. Nur eines der Strandfotos ist echt.

Also, welches Foto denkst du ist das Original?

Look Back

.

.

.

.

.

.

.

Das Bild Nr 2 ist das Original! Lagst du richtig?

Digitale Täuschung: Finde das Original!2023-07-24T14:47:33+02:00

Welches dieser Fotos ist echt?

Digitale Bearbeitung und Manipulation machen es schwer, zwischen Originalen und Fälschungen zu unterscheiden.

Hier kannst du gleich selbst den Test machen! Kannst du erraten, welches der Fotos unten das Original ist? Schau dir die Fotos 1, 2, 3 und 4.

Die Auflösung findest du weiter unten.

The Big Big Wave

.

.

.

.

.

.

.

Die Auflösung: Keines der Fotos entspricht dem Original.

Nr 1 kommt ihm aber am Nächsten. Dort ist nur der Vogel ‘Fake’.

Welches dieser Fotos ist echt?2023-07-24T14:49:03+02:00

Die neuen Möglichkeiten von Photoshop

Was auf einem Foto ist, ist auf einem Foto, und was nicht, eben nicht. So war das bis gestern. Heute lassen sich Fotos hingegen beliebig erweitern. Die KI berechnet aufgrund von Wahrscheinlichkeiten, was käme, wenn Du einen grösseren Bildausschnitt ausgewählt hättest. Das funktioniert nicht nur bei Fotos, sondern auch bei meinen Bildern. Beispiel gefällig? Bitteschön!

Im ersten Bild siehst Du das Original. Ich wollte, dass die KI von Photoshop das Bild nach aussen in allen Richtungen erweitert. Und es hat fast geklappt. Ich musste noch ein paar Anpassungen machen, damit das Bild dann so aussieht wie hier im rechten Bild. Dennoch ist das Ergebnis überaschend gut.

The Big Wave
The Big Big Wave

Auch hier siehst Du wieder im ersten Bild das Original, mit welchem ich die KI gefüttert habe und rechts das Resultat. Was daraus entstanden ist, finde ich absolut umwerfend. Ich hätte niemals erwartet, dass die KI ‘versteht’, dass das eine ein Kuchen und das andere eine Wüste ist und das Bild dementsprechend vervollständigt. Fortsetzung folgt!

Cake for Des(s)ert
Cake for Des(s)ert 2

Die neuen Möglichkeiten von Photoshop2023-07-11T12:02:28+02:00

Ich habe mich selbst kopiert mit KI

In der heutigen Zeit ist Künstliche Intelligenz ein viel diskutiertes Thema und ihre Auswirkungen werden in vielen Branchen untersucht, einschliesslich der Kunst. Die Idee, ob eine KI in der Lage ist, die Bedeutung und Ästhetik von Kunstwerken zu verstehen, hat mich deshalb ganz speziell interessiert.

Ich habe mich deshalb entschlossen, ein Experiment durchzuführen, um zu sehen, ob eine KI meine Kunstwerke verstehen und reproduzieren kann.

Die Idee ist folgende: Stell Dir vor, Du müsstest das linke Bild beschreiben. Diese Beschreibung gibt Du dann an eine andere Person weiter, welche das Bild aufgrund Deiner Beschreibung erstellen muss. Genau diesen Vorgang habe ich mit der KI gemacht.

Ich habe die KI gebeten, das linke Bild zu beschreiben. In der Fachsprache nennt man das ‘Image to Text’. Die KI hat daraufhin eine Beschreibung des Bildes generiert.

Diese Beschreibung habe ich dazu benutzt, um von der KI ein Bild erstellen zu lassen: ‘Text to Image’.

Look Back